Pressemeldungen

Unsere aktuellen Presseinformationen stellen wir Ihnen nachfolgend zum Download zur Verfügung.

Bei Veröffentlichung der Pressemitteilung bzw. des Logos / der Fotos bitten wir um Zusendung eines Belegexemplars.

Oktober 2013

convivus: neuer Geschäftsbereich bei MCN

  • convivus – garantiert organisiert
  • MCN geht mit neuer Marke an den Start

Das Know-how der MCN Medizinischen Congressorganisation Nürnberg AG ist in der Branche wohl bekannt und bei Kunden und langjährigen Partnern im medizinischen Bereich sehr geschätzt. Hierauf soll nun aufgebaut werden. Mit der neuen Marke öffnet sich MCN für alle Branchen und Veranstaltungsarten. Das neue Kind hat auch einen Namen: convivus - garantiert organisiert.

Seit 1985 wurden im Hause MCN weit mehr als 500 Veranstaltungen mit fachbegleitenden Ausstellungen und Rahmenprogrammen durchgeführt. Dies auf höchstem Niveau und unter ständiger Entwicklung, was konzeptionelles Know-how, Verbesserungspotentiale für Prozesse und technische Ausstattung betrifft. Mit einem motivierten und erfahrenen Team werden internationale und nationale Großkongresse und regionale Weiterbildungsveranstaltungen betreut. Dies umfasst nicht nur die organisatorische und technische Umsetzung, vielmehr legt man Wert auf eine enge Bindung zu den Kunden und eine starke Identifikation mit den Veranstaltungen. Konzeptionelle Beratungen, Weiterentwicklungen und Ideen für den Partner und dessen Veranstaltung werden angeboten.

"Wir möchten unser Portfolio diversifizieren und Möglichkeiten nutzen, um all unsere jahrzehntelange Erfahrung auch allen potentiellen Kunden aus anderen Bereichen zur Verfügung stellen zu können." So die beiden Vorstände Nadja Schwarz und Thorsten Böhm. "Um uns für andere Branchen zu öffnen, haben wir eine neue Marke entwickelt, die neutral und zeitgemäß gestaltet ist, so ermöglichen wir neuen Partnern eine leichtere Identifikation mit der Marke convivus." Die Namensgebung spiegelt mit der Silbe "vivus" unsere Motivation und die positive Dynamik der Veranstaltungsbranche wider. Sie stellt die Notwendigkeit für persönliche Begegnung, Netzwerke, Weiterbildung und Präsentation dar, somit eine Symbiose aus Fachthemen und Personen, Konzepten und Technik.
 

pdf convivus_Pressemitteilung_Oktober2013.pdf
word convivus_Pressemitteilung_Oktober2013.doc

Ansprechpartner für Angelegenheiten rund um die Pressearbeit:

Herr Thorsten Böhm
Vorstand
MCN Medizinische Congress-
organisation Nürnberg AG

convivus
Neuwieder Straße 9
90411 Nürnberg
Tel.: +49 (0) 911 / 39 316-93
Fax: +49 (0) 911 / 39 316-99

E-Mail:

Über convivus

Der neue MCN Geschäftsbereich wurde im Oktober 2013 eingeführt und profitiert von dem weiten Erfahrungsschatz, den Kompetenzen und vorhandenen Strukturen des Unternehmens. Dazu zählen nicht nur die Planung, Konzeption, Organisation und Durchführung von Kongressen und Fachausstellungen aller Art, sondern auch deren Budgetierung und Abrechnung.

Über MCN Medizinische Congressorganisation Nürnberg AG

Seit 1985 ist MCN Medizinische Congressorganisation Nürnberg AG als Full-Service-Dienstleister jährlich für namhafte wissenschaftliche Fachgesellschaften und Verbände tätig und organisiert rund 30 Veranstaltungen, mit über 30.000 Kongressteilnehmern, 1.200 Ausstellern und 17.000 qm Ausstellungsfläche. Das Leistungsspektrum umfasst die Planung, Organisation und Durchführung medizinischer und artverwandter Kongresse, Tagungen und Symposien mit begleitenden Industrieausstellungen. Ergänzt wird dieses durch ein kompetentes Verbandsmanagement mit insgesamt ca. 25.000 verwalteten Mitgliedschaften.

Hinweis zur Nutzung von Bildern und Logos

Sie können die im Fließtext der Pressemitteilung abgebildeten Bilder und Logos zur eigenen Verwendung abbilden.

Das Herunterladen, Abspeichern sowie jegliche Verwendung / Nutzung der Logos und Namen ist nur unter Beachtung folgender Maßgaben zulässig:

  • Logos und Namen dürfen ausschließlich für Nachrichtenberichte von Verlagen und / oder Journalisten verwendet werden.
  • Der Verwender nutzt das Logo / den Namen originalgetreu und ohne es zu verfremden (geringe Farbabweichungen beim Druck werden im Einzelfall toleriert).
  • Die Nutzung des Logos / Namens für andere als vorstehend benannte Zwecke ist untersagt.